7 Minuten Lesezeit

 

Früher wurden sie Testimonials genannt, im Zeitalter von Social Media hat sich der Begriff Influencer eingebürgert. Nicht jede Person ist als Multiplikator geeignet und schon gar nicht für jedes Produkt oder jede Zielgruppe. Für Unternehmen ist es wichtig, ihre Produkte und Dienstleistungen mit Emotionen zu besetzen. Hierfür sind mehr oder weniger bekannte und markante Gesichter und Stimmen enorm hilfreich.

 

Versierte Online-Agenturen verstehen es Kontakte zu den unterschiedlichsten Influencern und Bloggern zu halten, um bei Bedarf den perfekt passenden Influencer aus dem Ärmel zaubern zu können. Die Aufgabenstellung kann sehr unterschiedlich sein: neben reinen Repräsentanten gibt es auch solche, die als Experte für ein bestimmtes Thema ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen einbringen.

Aufgabe der Online Agentur oder Social Media Agentur ist, geeignete und zur Zielgruppe passende Influencer in die Themen und Inhalte der Online-Kommunikation zu integrieren.

Influencer-Typen nach Zahl der Follower  

Durchaus gängig ist die Kategorisierung nach Reichweite und Anzahl der Follower. Fangen wir bei den kleinen Zahlen an und starten durch:

 

#1 Rising-Influencer

Das sind unverbrauchte Typen mit Luft nach oben, die aber schon gezeigt haben, dass sie Talent haben. Gerade wenn die Social Media Agentur auf das Budget achten muss, haben sie gute Karten.

 

#2 Nano-Influencer

Begrenzte Reichweite, aber Mega-Einfluss bei eine speziellen Zielgruppe: je nach Produkt und Strategie passen Nano-Influencer genau ins Beuteschema für fokussierte Social Media Kampagnen.

 

#3 Nischen- oder Mikro-Influencer

Das sind Experten für ein bestimmtes Thema. Ihre Kompetenz und ihr Bekanntheitsgrad sind allerdings auch darauf beschränkt.

 

#4 Every Day- oder Makro-Influencer

Kriterium sind rund 50.000 Instagram-Follower. Das ist schon eine Hausnummer im Influencer Marketing! Allein schon deshalb sind sie Vorbilder für andere im Bereich der Social Media Werbung.

 

#5 Promi- und Star-Influencer

Wer im „richtigen“ Leben einen gewissen Bekanntheitsgrad mit Follower Community aufgebaut hat, ist als Markenbotschafter gut geeignet. Prominente aus Sport, Musik und Film haben hier beste Karten. Zu nennen wären Cathy Hummels, Thomas Müller oder Stefanie Giesinger.

 

#6 Hero-, Mega- oder Super-Influencer

Lena, Lisa oder Bibi sind die Stars des Online-Marketing mit der höchsten Aufmerksamkeit und Millionen¬Reichweiten vorbehalten. Klar, dass diese auch die höchsten Gagen beanspruchen und eine gewisse Social Media Betreuung seitens einer kompetenten Online Werbeagentur erwarten. Man denke nur auch Rezo, den blauhaarigen Youtuber aus Aachen, der den Europawahlkampf 2019 in einem bislang unbekannten Stil aufmischte. Zwei YouTube-Kanälen mit rund 2,7 Millionen Followern sind nicht allein sein eigenes Werk, sondern auch der daran mitarbeitenden Social Media Agentur.

 

Der Markt an Influencer bietet eine große Auswahl. Aufgabe der Social Media Agentur ist es, je nach Anforderungen, Produkt und Zielgruppe die passenden Blogger und Influencer in die Social Media Kampagnen einzubinden.

Influencer-Typen nach Art der Inszenierung

Die PR-Agentur Oliver Schrott Kommunikation GmbH, kurz OSK, aus Köln wollte mehr über die psychologischen Hintergründe des Influencertums wissen und erarbeitete mit dem ebenfalls in der Domstadt ansässigen Marktforschungsinstitut Concept M eine Studie, die auf der Internetseite der Agentur angefordert werden kann.

Es wurden 15 Influencer und 40 Mediennutzer nach den Prinzipien der morphologischen Forschung interviewt. Es kommt dabei auf Meinungen, Einstellungen und argumentative Stränge an, so dass Rückschlüsse auf Ursache-Wirkungsbeziehungen gezogen werden konnten.

Es kam heraus, dass es im Wesentlichen sechs unterschiedliche Influencer-Kategorien gibt:

Der Influencer-Markt bietet ein vielfältiges Angebot an bekannten Influencer Typen. Aufgabe der Online Werbeagentur FIVE8 aus der Region Rosenheim ist es, genau die richtigen und für die Zielgruppe geeigneten Markenbotschafter in die Kommunikation des Social Media Marketing einzubinden.

#1 Unterhalter und Selbstdarsteller

Ein bisschen Show muss sein. Menschen, die gerne im Mittelpunkt stehen, sind hier genau richtig. Sie ziehen allein mit ihrer Erscheinung die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich. Die Werbung für eine Website oder einen Webshop ist bewusst Nebensache im Sinne eines eleganten Product Placement.

 

#2 Missionare

Die Zielgruppe ist bei den Missionaren beschränkt, bei dieser aber umso wirksamer. Sie sollten eine gewisse Vorbildfunktion erfüllen können, natürlich ist aber auch hier die Wahrnehmung sehr subjektiv. Typischerweise vertreten sie Themen aus Politik oder Lebensführung und lassen ihrer Mitmenschen an besonderen Weisheiten teilhaben.

 

#3 Erklärer

Erklärer sind eher sachlich orientiert. Ob Politik, Wirtschaft oder Technik – sie verstehen es eine Materie verständlich aufzubereiten. Medienpsychologisch bieten sie Orientierung in schwierigen Zeiten. 

 

#4 Stil-Inspiratoren

Lifestyle ist das Synonym unserer Tage fürs Geld ausgeben. Gefragt sind Menschen, die andere animieren können, den Geldbeutel etwas lockerer zu halten. Ihre Aufgabe ist es, Marken zu emotionalisieren.

 

#5 Coaches

Ob Ernährung, Fitness oder Börsenweisheiten – die Schule hat uns offenbar nur unzureichend auf das Leben vorbereitet. Coaches können helfen, bei Bedarf konkrete Lücken zu füllen.

 

#6 Experten

Sie besitzen zwar nur eine begrenzte Reichweite, können aber mit Fachwissen punkten.

  

Fazit

Der Influencer-Markt bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Typen. Die Aufgabe einer Online Werbeagentur wie FIVE8 aus der Region Rosenheim ist es, für jede Aufgabe die passende Persönlichkeit als Markenbotschafter zu finden. Auch kleinere Unternehmen und Online Shops bietet sich die Möglichkeit mit geeigneten Brand-Storys, Influencer-Kampagnen für die Bewerbung von Produkten oder Dienstleistung zu nutzen. Und wer die erfolgreichsten Akteure in Deutschland sind erklärt unser Beitrag „Wer sind die erfolgreichsten Influencer in Deutschland?

 

Möchten Sie mehr wissen ?
Kontaktieren sie uns einfach …

Ihre Projektanfrage

Kontakt

N
Kostenfreie Erstberatung nutzen
N
Unverbindliches Angebot anfordern
N
Ihr Partner für Umsatzwachstum
N
Nachhaltig mehr Bekanntheit erzielen
N
Professionelle Agentur-Betreuung