Texter

Texter sind nicht nur Wortakrobaten sondern müssen je nach Anforderung und Verwendungszweck im Vorfeld recherchieren, bevor es an die eigentliche Schreibarbeit geht. Neben einer guten Kreativität sind für einen guten Texter Kenntnisse in unterschiedlichsten Bereichen erforderlich: Wirtschaft, Werbepsychologie, Vermarktung, SEO, Markteinschätzung sowie Rechtschreibung und ein guter Schreibstiel sind die MIndestanforderungen. Ein optimaler Text bedient sowohl den adressierten Markt als auch die Leserzielgruppe und deren Bedürfnisse.

Texte unterscheiden sich in der Sprache und dem Schreibstiel in den unterschiedlichen Textvarianten. Ein PR-Texte oder redaktionelle Blogbeiträge präsentieren sich im Aufbau, in der Wortgestaltung oder dem Sprachstil ganz anders wie ein sachliche Produkttexte oder ein Kategorietexte. Texte für die Website und den Onlineshop enthalten zudem meist bestimmte Keywords, die durch semantischen Suchbegriffe ergänzt werden. Website-Texte verfügen meist über klar formulierte Werbebotschaften. Onlineshop-Texte präsentieren Produkte mittels sachlicher Beschreibung sowie der positiven Herausstellung von wichtigen Produktmerkmalen und Produktvorteilen. Alles im allen werden Online-Texte im Sprachgebraucht auch als SEO-Texte betitelt, da diese mit ihren enthaltenen Keywords einen wertvollen Beitrag zur Suchmaschinenoptimierung leisten. Als Agentur für Conent-Marketing zählen neben schönen Bildern auch gute Texte zum Portfolio.

 

Ihre Projektanfrage

Kontakt

N
Kostenfreie Erstberatung nutzen
N
Unverbindliches Angebot anfordern
N
Ihr Partner für Umsatzwachstum
N
Nachhaltig mehr Bekanntheit erzielen
N
Professionelle Agentur-Betreuung